Eins meiner ersten Projekte überhaupt und mein erster Filmdreh. Das war 2006. Und wie immer bei schönen Projekten: wenig Mosern, viel Machen: Skript geschrieben, Skript freigegeben und los ging die Umsetzung. Kein 40-köpfiges Entscheidungsgremium, keine Marktforschung, keine Tests.

Rückblickend betrachtet fallen einem immer zig Dinge auf, die man hätte besser machen können (hier z.B. der fürchterliche Schrei aus der Konserve, Model statt Schauspielerin, …) Aber herrje. Und: einer der ersten richtig erfolgreichen Virals! Fast 4 Mio. Views waren 2006 noch richtig beeindruckend.

WorkIdee & TextAgency/ClientJung von Matt/Alster / CWSTeamKim-Jessica Ney, Willy Kaussen, Karoline HuberAwards> 4 Mio Views, EPICA Silber, Cannes Lions Shortlist