WILLKOMMEN.

Ich bin Texter, Autor, Firmengründer, Freelancer, Kreativdirektor, Dozent, BeiratJurymitglied, zweifacher Vater, Admin von „Schöne Texte“, Gewinner von über 150 Awards und ein ganz netter Typ aus Eimsbüttel (behaupte ich einfach mal).

Mit meiner Arbeit möchte ich unterhalten oder helfen. Am liebsten beides. Das hat in den letzten 15 Jahren entweder Kunden glücklich gemacht (z.B. EFFIE Gold), Menschen (z.B. insgesamt über 10 Mio. YouTube Views) oder andere Fachleute der Branche (z.B. über 100 Awards von Cannes Lions, ADC, etc.). Für schöne Projekte oder Kaltgetränke – einfach anrufen.

WELCOME.

I am a copywriter, AuthorFounderFreelancerCreativ DirectorDocentAdvisorJury Member, Father of Two, Admin of „Schöne Texte“Winner of more than 150 Awards and a pretty nice guy from Hamburg (bold claim).

I want to entertain people or offer something useful. My work from the last 15 years made either clients happy (e.g. Effie Gold), people (e.g. >10 Mio. YouTube views overall) or other experts of the industry (>100 awards from ADC, Cannes, etc.). For nice jobs or cold beer, give me a call.


Empfehlung für Freelancer:

Das Buch Kunst, Kommerz & Kinderkriegen.

Das Hamburger Abendblatt schreibt dazu: „(…) ein vollständiger Ratgeber für Arbeit und Leben. (…) Am Anfang der Überlegung Festanstellung, Freelance, Firmen- oder Familiengründung steht immer die Frage, was man wirklich will. Das sollte gut überdacht werden. Ist die Frage beantwortet, folgt die Umsetzung, bei der auch eine Menge Dinge schiefgehen können. Für beide Phasen präsentiert das Buch kluge Denkhilfen, Strategien und Lösungsansätze. Das Privat- und Familienleben gehört immer dazu. Das ist endlich konsequent zu Ende gedacht. Die Entscheidung nimmt das Buch dem Leser nicht ab, gibt ihm aber einen ausgezeichneten Leitfaden an die Hand.“

Ich sage Dankeschön – auch dem fantastischen Verlag Hermann Schmidt.

Kunst, Kommerz & Kinderkriegen, Festanstellung, Freelance, Firmengründung, Familiengründung

Empfehlung für Firmen:

Wie oben mal erwähnt, ist mein Ziel Ideen zu entwickeln, die unterhalten oder helfen. Letzteres macht asap.industries bzw. jetzt HalloFreelancer von XING. Aber der Reihe nach: 

Seit Jahrzehnten wächst der Freelancer Markt. Und mit ihm das Chaos: Zettel, Listen und verlorene Daten pflastern den Weg der Buchungen, seit es Freelancer gibt. Eine zentrale Freelancer Management Software für Unternehmen – das wär’s. Gab’s aber nicht. Also haben wir eine entwickelt.

„asapOS“ von asap.industries war genau das. Das fanden einige Leute eine hervorragende Idee; insbesondere die hervorragenden Menschen von XING, die asapOS Mitte 2018 gekauft haben. Seitdem heißt die Firma HalloFreelancer und hat einen großen Vorteil: Jetzt kann die Software nicht nur Freelancer verwalten und anfragen – sondern auch finden! Und zwar im gesamten XING Netzwerk exklusiv. Mittlerweile arbeiten bei HalloFreelancer fast 80 Leute und es werden stetig mehr. Selten ist eine Idee so angenehm ausgeufert 🙂

asap_logo_final